Titelbild von Jugendstammtisch? Kann jeder!

Jugendstammtisch? Kann jeder!

12.09.2020 12:00 - 12:30 | Mini Raum

Ein interaktiver Vortrag über den gemeinsamen Aufbau eines neuen Stammtisches. Wir werden mit Dir Themen anschauen wie Altersgrenzen, Aufklärungsarbeit oder wieso Ananas unser Lieblingssafeword ist.

Wir vom Jugendstammtisch Basel, möchten virtuell mit Dir einen Stammtisch gründen. Doch was braucht es eigentlich alles? Was muss alles bedacht und organisiert sein? Dürfen wir Leute über 35 einfach so ausschliessen? Und was müssen wir den Menschen bieten? Wie leisten wir Aufklärungsarbeit?
Wieso ist Ananas unser Lieblingssafeword und warum lieben alle Kevin?
Diese und viele weitere Fragen werden wir mit Dir gemeinsam erarbeiten und beantworten.
Dich erwartet ein abwechslungsreicher Vortrag, zu diversen Themen, die uns in unserem Alltag als Leitung begegnen und beschäftigen.

Präsentiert von:

Avatar von Elea

Elea

Ich bi Elea, 21 und komme aus Basel.

Gemeinsam mit kage_nawa habe ich im Frühjahr 2019 den BDSM Jugendstammtisch in Basel gegründet. Neben einem monatlich stattfindenden Stammtisch, organisieren wir (aktuell im 4er Team) auch Show & Tell Abende und mehr.

Im SKC bin ich mit "Lord Shiny" zusammen im Präsidium und helfe somit mit, dass das Desiderium ein unvergesslicher Event wird.

Ich muss mich wohl als Switch bezeichnen, auch wenn mir dieser Begriff noch nicht so ganz gefällt. Am meisten Erfahrungen habe ich als RopeBunny, aber sehr viele andere Sachen gefallen mir auch.

Avatar von Kage Nawa / Fai

Kage Nawa / Fai

Ich bin Mitbegründer des Jugendstammtisch Basel. Seit drei Jahren in der öffentlichen Kinkszene unterwegs ist meine grosse Leidenschaft das Shibari und das Spiel mit der Wahrnehmung. Mein Durst nach Wissen und neuen Techniken ist gross, daher versuche ich mich, wo möglich, weiterzubilden. Und freue mich daran andere an meinem Wissen teilzuhaben